Versand: < 400 g (ca. 40 Samentüten) : D = 1,95 € / Welt = 4,95 €

Samen  Seeds  Graines  Semillas  Sementes  種
Neu registrieren

* Kein Mindest-Bestellwert * Alle Preise inclusive Mehrwertsteuer

Die Vorbereitung

Die Vorbereitung

Befüllen Sie Ihr Anzuchtgefäß bis zum oberen Rand mit Anzuchtsubstrat. Die Oberfläche wird anschließend leicht angedrückt, sodass im Topf ein Gießrand von ca. 0,5 cm entsteht. Achten Sie darauf, dass sich so viel Erde im Töpfchen
befindet, dass sich diese beim Gießen nicht zu sehr verdichtet. Die richtige Menge Erde erkennen Sie daran, dass die Erdoberfläche beim Andrücken leicht „federt“, also einen leichten Widerstand bietet. Befindet sich zu wenig Erde in den Töpfchen, steht den zukünftigen Pflanzen zu wenig Wurzelraum zur Verfügung und sie trocknen schneller aus.

Entdecken Sie weitere Themen im SAFLAX - Magazin

Stolpersteine

Ist das Anzuchtsubstrat zu naß, kann der Samen schimmeln Ist das Anzuchtsubstrat auch nur kurzzeitig zu trocken, kann der Keimprozess unterbrochen werden