Australischer Lampenputzer

Australischer Lampenputzer

Australischer Lampenputzer

Australischer Lampenputzer

 Zylinderförmige Blütenstände und nach Citrus duftende Blätter

 Callistemon citrinus

 Samen: 400

Artikelnummer: 12326 Kategorien: ,

Menge:

3,75

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Australischer Lampenputzer

 Zylinderförmige Blütenstände und nach Citrus duftende Blätter

 Callistemon citrinus

 Samen: 400

Der immergrüne Lampenputzer besticht durch seine auffälligen, bürstenartigen und zylinderförmigen Blütenstände mit ihren langen Staubfäden, die beständig vom späten Frühjahr bis in den Herbst nachtreiben. Bei Topf- und Kübelhalltung kann er im Frühjahr problemlos auch kräftig zurückgeschnitten und so in seinem Wuchs auf die gewünschte Höhe begrenzt werden. Seine wechselständigen, etwas ledrigen Blätter verraten die Zugehörigkeit zu den Myrtengewächsen, sind nach dem Austrieb silbrig behaart und duften beim Zerreiben leicht nach Citrus. In Australien werden Sie daher auch gerne Tee beigefügt, um ihm ein erfischendes Aroma zu verleihen.

 Naturstandort: 

Die Heimat des auch Kaminroter Zylinderputzer genannten Strauches liegt in den südöstlichen australischen Bundesstaaten – New South Wales, Queensland und Victoria. Dort wächst er gerne in Sümpfen nahe der Küste und entlang von felsigen Wasserläufen.

 Bonsaieignung: Nein