BIO – Aubergine – Long Purple

BIO – Aubergine – Long Purple

BIO – Aubergine – Long Purple

BIO – Aubergine – Long Purple

 Lange schmale tiefviolette Frucht mit geringem Samenanteil

 Solanum melongena

 Samen: 20

Artikelnummer: 18327 Kategorien: ,

Menge:

3,95

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

BIO - Aubergine - Long Purple

 Lange schmale tiefviolette Frucht mit geringem Samenanteil

 Solanum melongena

 Samen: 20

Long Purple ist eine weit verbreitete Sorte, die eine gute Ernte von schlanken, violetten Früchten hervorbringt. Ihre Früchte sind bis zu 17 Zentimetern lang, glatt, dunkel und von zylindrischer Form. Ihr Fruchtfleisch ist kompakt und die Frucht trägt nur sehr wenig Samen. Auberginenpflanzen werden rund 130 Zentimeter hoch und bilden im späten Frühjahr attraktive lilafarbene und sternförmige Blüten, aus denen sich im Lauf des Sommers die Früchte entwickeln.

 In der Küche: 

Bei guter Pflege können Sie die ersten Auberginen schon ab Mitte Juli ernten. Die Auberginen sind reif wenn die Frucht schön glänzt und auf Fingerdruck leicht nachgibt. Auberginen sind unentbehrlich in einer Moussaka, ideal für gemischtes Röstgemüse oder zur Herstellung eigener fantastische Currys. Vor der Zubereitung sollte man Auberginen salzen. Ein Löffel Salz für eine Aubergine ist ausreichend. Danach circa 30 Minuten ziehen lassen. So werden Bitterstoffe neutralisiert und der Aubergine Wasser entzogen. Beim Braten wird dann nicht mehr so viel Öl aufgenommen.

 Naturstandort: 

Die subtropische Heimat der Auberginen liegt in Ostindien.

 Bonsaieignung: Nein