Echter Kapernstrauch

Echter Kapernstrauch

Echter Kapernstrauch

Echter Kapernstrauch

 Der würzig-pikante Geschmack mediterraner Küche

 Capparis spinosa

 Samen: 25

Artikelnummer: 17526 Kategorien: ,

Menge:

3,75

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Echter Kapernstrauch

 Der würzig-pikante Geschmack mediterraner Küche

 Capparis spinosa

 Samen: 25

Der Kapernstrauch ist kleinwüchsig, pflegeleicht und gut hitzeverträglich. Aus den Blattachseln seiner langen Zweige wachsen an Stielen die erbsengroßen Blütenknospen. Bei den in der Küche verwendeten Kapern handelt es sich nicht um die Früchte der Pflanze, sondern um die roh und getrocknet in einer Salz-, Essig und Ölmischung eingelegten ungeöffneten Blütenknospen. Werden die Blütenknospen nicht entfernt, bildet der Kapernstrauch circa vier Zentimeter große, zart rosafarbene Blütenkronen mit Büscheln violetter Staubblätter, aus denen sich kleine, Gurken ähnelnde Früchte entwickeln, die in Spanien gerne als Tapas oder Beilage serviert werden.

 In der Küche: 

Die noch geschlossenen Knospen sind in rohem Zustand nicht genießbar. Sie sollten daher zunächst für ein bis zwei Tage trocknen und dann in eine Salz-, Essig und Ölmischung eingelegt werden. Dabei entstehen Caprinsäure und Senfölglycoside, die den Kapern ihren würzig-pikanten Geschmack verleihen. Die Mittelmeerküche schätzt Kapern in Pasta, auf Pizza, in Salaten und zur Verfeinerung von Saucen und Ragouts. Auch die Früchte und Blätter können in ein Essig- / Salzgemisch eingelegt werden. Sie gelten in Spanien und im arabischen Raum als Delikatesse.

 Naturstandort: 

Der Echte Kapernstrauch ist im ganzen Mittelmeergebiet und in Südwest-Asien heimisch, wo er bevorzugt auf Felsen und in Mauerspalten wächst.

 Bonsaieignung: Nein