Mate – Teestrauch

Mate – Teestrauch

Mate – Teestrauch

Mate – Teestrauch

 Der Strauch zum traditionellen Getränk Südamerikas

 Ilex paraguaensis

 Samen: 10

Artikelnummer: 13120 Kategorien: ,

Menge:

3,75

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Mate - Teestrauch

 Der Strauch zum traditionellen Getränk Südamerikas

 Ilex paraguaensis

 Samen: 10

Der immergrüne Mate-Strauch gehört zur Gattung der Stechpalmen. Seine oval geformten Blätter sind am Rand leicht gekerbt und zur Blütezeit zeigt er dicke Büscheln von jeweils 30 bis 40 weißen Blüten. Der Strauch bildet dicke, rotviolette Steinfrüchte aus. Damit die Keimlinge die harte Schale durchbrechen können, muss die Frucht am Naturstandort erst den Verdauungsapparat eines Vogels passieren. Daher rührt die für Vögel so auffällige Farbe der reifen Früchte. Mate zählt zu den bekanntesten Getränken Südamerikas und wurde schon vor der Kolonialisierung von den Ureinwohnern geschätzt, da es Koffein enthält. Matetee wird durch Aufguss kleingeschnittener und unter Rauch getrockneter Blätter gewonnen und traditionell aus dem Stielende eines ausgehöhlten Flaschenkürbis (spanisch mate) getrunken.

 Naturstandort: 

Der Mate-Strauch wächst wild als Unterholz in den Araukarien-Wäldern Brasiliens, Argentiniens und Paraguays. Seine Heimat ist der Urwald des Paranábeckens, das sich in diese Länder ausbreitet.

 Bonsaieignung: Nein