Nordafrikanische Atlas Zeder

Nordafrikanische Atlas Zeder

Nordafrikanische Atlas Zeder

Nordafrikanische Atlas Zeder

 Jeder Baum ein winterharter Individualist!

 Cedrus atlantica

 Samen: 20

Artikelnummer: 13108 Kategorien: , ,

Menge:

3,75

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nordafrikanische Atlas Zeder

 Jeder Baum ein winterharter Individualist!

 Cedrus atlantica

 Samen: 20

Die imposante und schnell wachsende Atlas-Zeder wächst zunächst als Kegel und erhält ihr ausladendes Erscheinungsbild mit einer Wuchshöhe von bis zu 25 Metern mit zunehmenden Jahren. Ihre Äste wachsen mehrstämmig und unregelmäßig, so dass jede Zeder ihr individuelles Aussehen ausprägt. Bei jungen Bäumen ist die Borke noch von glattem grau – bei älteren Bäumen erscheint sie in schuppenartigem Schwarzgrau. Ihr Holz ist sehr widerstandsfähig und verströmt einen angenehmen Duft. Die intensiv blau- bis graugrün leuchtenden Nadeln mit einer Lebensdauer von ungefähr sieben Jahren sind circa zwei Zentimeter lang und wachsen an Langtrieben vereinzelt, an Kurztrieben hingegen gebüschelt.

 Naturstandort: 

Die Atlas-Zeder ist im nordafrikanische Atlas- und Rif-Gebirge beheimatet, wo sie in Höhenlagen zwischen 1000 und 1800 Meter wächst. Ab dem 19. Jahrhundert wurde sie zunächst auch in Südeuropa angepflanzt und hat sich mittlerweile bis in geschütztere nördliche Lagen verbreitet.

 Bonsaieignung: Ja